Vorstellung

Zweck und Aufgabe der FVO ist die Förderung und Erhaltung
des privaten, des bäuerlichen, des genossenschaftlichen und
kommunalen Waldbesitzes. Dazu koordiniert die FV Oberbayern
e.V. überbetriebliche Maßnahmen und wirkt zum Vorteil ihrer
Mitglieder auf die Anpassung der forstlichen Erzeugung und des
Absatzes forstlicher Erzeugnisse auf die Erfordernisse des
Marktes hin.
 
In ihrem Wirkungsbereich nimmt die FVO im Einzelnen folgende
Aufgaben wahr:        

    a) Interessensvertretung der Mitglieder in forstlichen Gremien

 b) Koordinierung des Absatzes von Forsterzeugnissen und 

     Unterstützung der Mitglieder bei der Vermarktung

 c) Beratung, Information und Unterstützung der Mitglieder in 

     allen forstwirtschaftlichen Sektoren 

 d) Unterrichtung und Schulung der Mitglieder in

     Zusammenarbeit mit der Bayerischen Waldbauernschule 

 e) Zusammenarbeit, Abstimmung, Unterstützung sowie

    Erfahrungsaustausch mit den Mitgliedern.


 zurück    nach oben  als Startseite festlegen   drucken